Das Seminar
Branchenkontenrahmen für Buchhalter

Ziel:

praxisnahe Schulung der Buchungsmethodik des bkr-auto BKR anhand von Buchungsbeispielen

  • Zielgruppe A: Buchhalter in Einmarkenbetrieben
  • Zielgruppe B: Buchhalter in Mehrmarkenbetrieben

Die Inhalte der Schulungen gehen jeweils auf die Belange der jeweiligen Zielgruppe (z.B. im Bereich der Bestandsführung) ein.

Teilnehmer:

Minimum 5 Personen, Maximum 20 Personen

Thematischer Inhalt:

Einführung

  • Entstehung und Aufbau des bkr-auto Branchenkontenrahmen
  • Kosten- und Leistungsrechnungsmerkmale

Erläuterungen

  • die Werkstattrechnung im alten und neuen (Buchungs-)gewand
  • Buchungsbeispiele zu allen Kontenklassen (ausser Klasse 5)
  • die Verbuchung interner Rechnungen (Klasse 5)
  • Statistikbuchungen
  • Bestandsführung und Kostenrechnungsmerkmale
  • Verbuchung indirekter Kosten
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses, Zusammenarbeit mit dem Steuerberater

Dauer:

7 Stunden (inkl. Mittagspause von 9.30 bis 16.30 Uhr)

Kosten:

250,00 EUR (zzgl. Umsatzsteuer) für den ersten Teilnehmer aus einem Autohaus,
150,00 EUR (zzgl. Umsatzsteuer) für jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Autohaus
jeweils inkl. Mittagessen, Getränken und Snack
Den Teilnehmern werden Schulungsunterlagen und Merkblätter zur Verfügung gestellt.

Die Referenten

Das Schulungskonzept wurde von Steuerberater Klaus Ecke und von unserem Geschäftsführer Axel Symancyk gemeinsam entwickelt.

Die Anmeldung

Bitte nehmen Sie über die Online-Anmeldung mit uns Kontakt auf. Wir rufen Sie dann wegen eines Termines zurück.